Allgemeine Verkaufsbedingungen

Artikel 1: Diese Ferienvermietung Buchung ist für die ausschließliche Verwendung von Live Meer und Vergnügen Vermietung.

Artikel 2: Dauer des Aufenthalts: Der Mieter, der diesen Mietvertrag für eine bestimmte Zeit abgeschlossen hat, kann unter keinen Umständen ein Recht auf Beibehaltung der Plätze am Ende des Aufenthalts in Anspruch nehmen.

Artikel 3 : Abschluss der Buchung: Die Buchung wird wirksam, sobald der Mieter den gesamten Mietpreis bezahlt hat. Wenn die Restzahlung nicht innerhalb von 60 Tagen vor Mietbeginn erfolgt, hat der Eigentümer das Recht, das Mietobjekt wieder zu öffnen und der Mieter verliert seine Anzahlung.
Die zwischen den Parteien dieser Buchung abgeschlossene Vermietung kann ohne die Zustimmung von Frau oder Herrn TAVEAU in keinem Fall Dritten, natürlichen oder juristischen Personen, zugute kommen.
Ein Verstoß gegen diesen Absatz kann zur Kündigung des Mietvertrags ausschließlich durch den Mieter führen. Die Einnahmen aus dem Mietvertrag verbleiben endgültig beim Eigentümer.

Artikel 4: Stornierung des Mietvertrages durch den Mieter:
1. Volle Rückerstattung bei Stornierung 60 Tage vor Anreise.
2. Verlust der Anzahlung bei Stornierungen nach 60 Tagen vor Anreise.
3. Wenn der Aufenthalt verkürzt wird, bleibt der Mietpreis beim Eigentümer. Es erfolgt keine Rückerstattung.

Artikel 5 : Kündigung durch den Eigentümer: Der Eigentümer zahlt dem Mieter alle Beträge, die ihm zum Zeitpunkt der Kündigung gezahlt worden wären.

Artikel 6: Anreise: Der Mieter muss am angegebenen Tag und zur angegebenen Uhrzeit anreisen, die in diesem Vertrag genannt sind. Sie erhalten die Kontaktdaten der vorgelagerten Person, die Sie begrüßt und sich mit Ihnen in Verbindung setzt, um Ihre Ankunftszeit abzustimmen. Bei verspäteter oder verzögerter Ankunft muss der Mieter den Eigentümer informieren.

Artikel 7 : Kaution oder Bürgschaft: Bei der Ankunft des Mieters wird ein Kautionsscheck in Höhe von 3000 € an die Person übergeben, die Sie empfangen wird, und wird 7 Tage nach Ihrer Abreise mit Ihrem Einverständnis zurückgegeben oder vernichtet. Sollten dennoch Schäden festgestellt werden, wird die Höhe des Schadens bei Ihnen erfragt und Ihr Scheck an Sie zurückgegeben oder nach Bezahlung dieses vernichtet.

Artikel 8 : Inventarisierung der Einrichtungsgegenstände : Eine visuelle Inventarisierung der Einrichtungsgegenstände wird gemeinsam erstellt und vom Mieter und dem Eigentümer oder seinem Vertreter bei Ankunft und Abreise unterzeichnet. Dieses Inventar stellt die einzige Referenz im Falle von Streitigkeiten bezüglich des Inventars der Einrichtungsgegenstände dar.

Artikel 9 : Housekeeping : Wir legen besonderen Wert auf hygienische Regeln.
Deshalb werden unsere Cottages und Villen zwischen jeder Buchung von einem spezialisierten Team gereinigt und desinfiziert. Sie haben die Option "Eintritt, Ausgang, Reinigung, Bettwäsche und Handtücher"
- Dieser Service beinhaltet, Eintritt, Ausgang, gemachte Betten und Handtücher für die Anzahl der Personen, an die Sie vermietet haben, sowie eine gründliche Reinigung.

Der Mieter wird jedoch gebeten, vor der Abreise die folgenden Aufgaben zu erledigen:
- Wegwerfen von losem Müll/Papier
- Leeren Sie die Mülltonnen: In der Nähe des Hauses befinden sich Sortierbehälter
- Der Geschirrspüler muss leer sein
- Schwammflächen (Bad, Couchtisch, Esszimmertisch...)

Wenn dies der Fall ist, kann der Mieter vom Eigentümer zur Zahlung eines Zuschlags aufgefordert werden.

Artikel 10: Nutzung der Räumlichkeiten: Der Mieter ist verpflichtet, den friedlichen Charakter des Mietobjekts zu gewährleisten und es entsprechend dem Zweck der Räumlichkeiten zu nutzen.
1. Toiletten: Wir haben festgestellt, dass in einigen Villen die Abflusssysteme eng sind und um die Toiletten nicht zu verstopfen, ist es verboten, Tampons oder Damenbinden in die Toilette zu werfen. Wir danken Ihnen, dass Sie diese Nachricht an alle Urlauber weitergeben. Für die Villen mit Schwimmbad, Barbecue oder Plancha, Sonnenschirm und Sonnenbaden, wird gebeten:
Für die Schwimmbäder
- Nichts zu berühren, alles ist automatisiert.
- Anwesend zu bleiben, wenn Sie kleine Kinder haben und dass diese geöffnet ist.
- Immer den Roboter im Schwimmbad zu lassen. Entfernen Sie es nicht aus dem Pool, es könnte die Pumpe beschädigen.
- Stellen Sie sicher, dass entweder über den Skimmern genug Wasser im Pool ist, um die Pumpe nicht zu beschädigen.
- Poolabdeckung: eine Schlüsselseite zum Schließen und Öffnen der elektrischen Abdeckung. Zum Schließen den Schlüssel aus Sicherheitsgründen aufbewahren.
- Achten Sie darauf, den Pool jeden Abend nach der letzten Benutzung zu schließen.

Für Planchas oder Barbecues :
- Es nach jedem Gebrauch und beim Verlassen gut zu reinigen (dies ist nicht im Reinigungspaket enthalten).

Für Sonnenschirme und Sonnenbänke :
- Achten Sie darauf, die Sonnenschirme bei Windgefahr zu schließen.
- Ziehen Sie bei Regengefahr die Liegekissen ein.

3. Bei Unterkünften mit Jacuzzi (und/oder) Spa ist dies erwünscht:
Für den Whirlpool :
- Um die Qualität des Whirlpoolwassers aufrechtzuerhalten, sollten Sie vor jeder Benutzung des Whirlpools duschen; aus hygienischen Gründen, aber auch um sich gut einzuseifen, damit die Filter nicht durch Cremes verstopft werden...
- Nach jedem Gebrauch eine Chlortablette zu geben, die Ihnen zur Verfügung steht
- Nach Gebrauch gut zu verschließen, um die Temperatur des Wassers zu erhalten.
Für das Spa
- Stellen Sie sicher, dass Sie die Tür schließen, wenn Sie sie benutzen
- Schalten Sie es nach dem Gebrauch aus, um jede Gefahr zu vermeiden.

Artikel 11 : Schutz gegen Diebstahl : Sie müssen in Ihrer Abwesenheit und nachts dafür sorgen, dass alle Öffnungen gut verschlossen sind, um den Schutz von Personen und Eigentum zu gewährleisten. Bei einem Diebstahl ohne Einbruch würden Sie die Verantwortung übernehmen. Die Hausratversicherung deckt Ihre Waren und persönlichen Gegenstände nicht ab.

Artikel 12 : Kapazität : Die vorliegende Reservierung ist für die genannte Anzahl von Insassen eingerichtet. Der Mieter verpflichtet sich, die Anzahl der Schlafplätze des von ihm gemieteten Objekts zu respektieren. Wenn die Anzahl der Bewohner höher ist, storniert der Eigentümer die Miete und der Mieter verliert den Betrag der Miete.

Artikel 13: Alle unsere Eigenschaften sind Nichtraucher, so dass es gebeten wird, nicht innerhalb der Unterkunft zu rauchen, aber in den Außenteilen.

Artikel 14 : Haustiere : Haustiere sind mit der Zustimmung des Eigentümers zum Zeitpunkt der Buchung akzeptiert.
Unsere Villen sind mit neueren Möbeln und ohne jede Verschlechterung eingerichtet.
Jede Verschlechterung wird in Rechnung gestellt (Katzenkrallen auf Stühlen...)

Artikel 15: Versicherung: Der Mieter ist für alle Schäden verantwortlich, die durch sein Verschulden entstehen. Für diese verschiedenen Risiken muss ein Versicherungsvertrag vom Typ "Urlaub" abgeschlossen werden, der in der Regel in Ihrer Hausratversicherung enthalten ist. Dieses Zertifikat muss uns nach Ihrer ersten Zahlung per Post mitgeteilt werden.

Artikel 16: Zeitpläne: Einlass ist ab 17 Uhr oder früher, je nach Abreise der Vormieter. Die Ausfahrt erfolgt spätestens um 9 Uhr.